Ab nach Wien

Semesterferien sind für vieles da: Das alte Semester abschliessen, das neue Semester vorbereiten, lesen, Leistungsnachweise planen, Seminararbeiten schreiben, arbeiten und Geld verdienen. Aber hin und wieder soll man auch einfach die vorlesungsfreie Zeit geniessen und Ferien machen. Deshalb fahre ich heute für ein paar Tage mit Freundinnen nach Wien und lasse für eine Weile den Alltag und die Uni hinter mir. Nachdem ich mich drei Wochen mit pubertierenden Teenagern herumgeschlagen habe, bin ich definitiv reif dafür 😉 Und danach ist es mal wieder Zeit für ein paar informativere Posts.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s