FS15: Bring it on!

Heute fängt das neue Semester (tatsächlich schon Nr. 11!) an. Also für mich eigentlich erst morgen, denn meine Kurse gehen einmal mehr nur von Dienstag bis Donnerstag. Jap, ihr habt richtig gelesen. Fünf Seminare und Vorlesungen sind es nur, aber die bringen mir insgesamt 27 ECTS. Dazu die beiden Seminararbeiten vom letzten Semester, die ich schändlicherweise doch nicht in den Semesterferien geschrieben habe (Grund siehe hier), und sechs – jaaa sechs – Nachhilfekurse und mein 10. Schuljahr. Langweilig wird mir bestimmt nicht, insbesondere, da ich beschlossen habe, mich nach zwei Jahren Pause dieses Jahr für die Casting-WM zu qualifizieren und die WWF-Lager, die ich im Sommer mitleite ja auch vorbereitet sein wollen. Die einen werden jetzt sagen, ich spinne. Stimmt wohl auch, aber ich war noch nie besonders gut darin, wenig zu machen. Also schaun wir mal, was kommt.

Heute geht’s jetzt erstmal mit einer Schicht im Studentenladen los. Den anderen beim Einkaufen zusehen und über die üblichen Fragen lachen. Und vermutlich ungefähr 250 Mal erklären, wie das jetzt mit der neuen Kopierkarte funktioniert.

Einen guten Semesterstart euch allen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s